Huna International

39373324.png

The Order of HUNA INTERNATIONAL

 

Huna International ist ein nicht-sektiererischer, nicht profitorientierter religiöser Orden, der 1973 in Kalifornien gegründet und 1986 in Hawaii gesetzlich anerkannt wurde. Die Aufgabe von Huna International ist es

  • A. Die Sieben Spirituellen Prinzipien des Huna zu lehren und zu praktizieren
  • B. Frieden und Harmonie durch den Geist des Aloha zu schaffen

Die spirituelle Zentrale oder das „Hauptquartier“ des Ordens ist auf Hawai’i im Bundesstaat Hawaii, USA. Der hawaiianische Name des Ordens lautet Halau Kalakupua o Kahili („Versammlungshaus der schamanischen Praxis in der Tradition der Familie Kahili“). Der Leiter des Ordens und des Halau führt den Titel Kahu (Dt.: Hüter). Der derzeitige Kahu ist Serge Kahili King.

 

Nachstehend einige Angebote und Dienstleistungen des Ordens:

  • Veröffentlichung und weltweite kostenlose Verbreitung von Heilmethoden auf der Grundlage hawaiianischer Überlieferung in verschiedenen Sprachen.
  • Veröffentlichung und weltweite kostenlose Verbreitung von Email-Newslettern.
  • Kostenfreie Internetauftritte mit einem reichhaltigen Angebot von kostenfreiem Material und Hilfe durch Huna und Hawaiianischen Schamanismus auf Englisch und in anderen Sprachen.
  • Freier Zugang zu Informationen und kostenlose Beratungen auf dem Postweg und über E-Mail.

Der Order of Huna International ist als nicht-sektiererischer religiöser Orden organisiert. Da er keine Dogmen vertritt, steht es jedem Mitglied frei, jedweder spirituellen oder religiösen Gemeinschaft ohne Einschränkung beizutreten oder anzugehören.

 

Die Aloha Fellowship

Die Aloha Fellowship ist eine Gemeinschaft von Menschen jekkden Alters und aus allen Bereichen, die der Überzeugung sind, dass es auch für den Einzelnen möglich ist, in Zusammenarbeit mit anderen die Welt in ein Paradies der Liebe, des Friedens und der Freude zu verwandeln.

Der Zweck der Fellowship ist es, das Aloha Projekt in Gedanken, Wort und Tat zu unterstützen. Es gibt keine Pflichten, keine Beiträge und auch kein Erlöschen der Mitgliedschaft. Um Mitglied zu werden und den monatlichen Email-Newsletter zu erhalten, geben Sie einfach folgendes Versprechen ab

„I pledge to do my best to make the world a better place.“

(„Ich gelobe/verspreche, dass ich mein Bestes geben werde,

um die Welt zu einem besseren Ort zu machen“)

und schicken Sie diesen Satz per Mail an huna@huna.org oder auf dem Postweg an:

The Aloha Fellowship, PO Box 426, Volcano HI 96785 USA.

Sie erhalten außerdem eine elektronische Ausgabe des „Little Pink Booklet of Aloha“, das Sie gerne auch an andere weitergeben können. (Auf Deutsch auch hier im Downloadbereich erhältlich)

Unten finden Sie einige konkrete Möglichkeiten, wie Sie mitmachen können. Die Links geben Ihnen jeweils präzisere Informationen (auf Englisch).

  • The Booklet Plan: Veröffentlichung, Übersetzung und freie Verbreitung von Heilmethoden in gedruckter Form bzw. im Internet.
  • The Pali Uli Plan: Gesellen Sie sich zu anderen Menschen aus der ganzen Welt, um auf unseren beiden Inseln in Second Life zu lernen, zu heilen, und zu lehren.
  • The Huna Healer Plan: Erlernen Sie Heilmethoden aus dem Huna und nutzen Sie sie, um anderen zu helfen.
  • The Huna Teacher Plan: Lernen Sie, soviel Sie können und lehren Sie andere, was Sie wissen.
  • The Hula Plan: Treten Sie der Halau Hula Na Kupua O Kaua’i oder einer örtlichen Hula-Gruppe bei.
  • The Blessing Plan: Praktizieren Sie die Kunst des Segnens entweder alleine oder gemeinsam mit anderen, um so die Welt zu heilen.
  • The Aloha Action Plan: Beteiligen Sie sich aktiv an sozialen oder Umweltprojekten.
  • The Donation Plan: Spenden – ein praktischer Weg, um dem Aloha Projekt zum Erfolg zu verhelfen.
  • The Business Plan: Werden Sie Huna Store Partner und helfen Sie, dieses Wissen zu verbreiten.

The Order of HUNA INTERNATIONAL

Huna International ist ein nicht-sektiererischer, nicht profitorientierter religiöser Orden, der 1973 in Kalifornien gegründet und 1986 in Hawaii gesetzlich anerkannt wurde. Die Aufgabe von Huna International ist es

  • A. Die Sieben Spirituellen Prinzipien des Huna zu lehren und zu praktizieren
  • B. Frieden und Harmonie durch den Geist des Aloha zu schaffen

Die spirituelle Zentrale oder das „Hauptquartier“ des Ordens ist auf Hawai’i im Bundesstaat Hawaii, USA. Der hawaiianische Name des Ordens lautet Halau Kalakupua o Kahili („Versammlungshaus der schamanischen Praxis in der Tradition der Familie Kahili“). Der Leiter des Ordens und des Halau führt den Titel Kahu (Dt.: Hüter). Der derzeitige Kahu ist Serge Kahili King.

 

Nachstehend einige Angebote und Dienstleistungen des Ordens:

  • Veröffentlichung und weltweite kostenlose Verbreitung von Heilmethoden auf der Grundlage hawaiianischer Überlieferung in verschiedenen Sprachen.
  • Veröffentlichung und weltweite kostenlose Verbreitung von Email-Newslettern.
  • Kostenfreie Internetauftritte mit einem reichhaltigen Angebot von kostenfreiem Material und Hilfe durch Huna und Hawaiianischen Schamanismus auf Englisch und in anderen Sprachen.
  • Freier Zugang zu Informationen und kostenlose Beratungen auf dem Postweg und über E-Mail.

Der Order of Huna International ist als nicht-sektiererischer religiöser Orden organisiert. Da er keine Dogmen vertritt, steht es jedem Mitglied frei, jedweder spirituellen oder religiösen Gemeinschaft ohne Einschränkung beizutreten oder anzugehören.

Werbeanzeigen